Betriebe und Firmen

    50 Jahre Frisör Weinbacher

    Bewertung: 5 / 5

    Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

    Vor 50 Jahre haben Frisörmeister Konrad Weinbacher und Ehefrau Rosemarie, seit 42 Jahren ebenfalls Frisörmeisterin, in der Burgstraße in Mitterfels den Frisörsalon Weinbacher eröffnet und seitdem erfolgreich geführt.

    Berater von „Technik im Gartenbau“ waren bei Blumen Hiendl

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

    Eindrücke der neuen Verkaufsanlage

    Einen Tag vor der offiziellen Eröffnung von Blumen Hiendl verschafften sich Berater und Wissenschaftler des Kuratoriums für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL) bei Blumen Hiendl in Mitterfels einen persönlichen Eindruck von dem modernen Gartenbau- und Floristikbetrieb.

    BRK Mitterfels feierte drei Jubiläen – Mitgliederehrungen und Hausführungen

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

    Seniorenzentrum eine tragende Säule

    „20 Jahre BRK-Seniorenheim, 50 Jahre BRK-Bereitschaft und 40 Jahre Jugendrotkreuz in Mitterfels – das sind 110 Jahre erfolgreicher Arbeit im Bayerischen Roten Kreuz und 110 Jahre ehrenamtlichen Einsatzes für ältere und hilfesuchende Mitmenschen in unserer Heimat.“ Damit würdigte der BRK-Kreisvorsitzende und Landrat a. D. Alfred Reisinger die Leistungen der drei Mitterfelser BRK-Einrichtungen.

    Advents-Abschlussfeier zum 25. Jubiläum der Bruder-Konrad-Werkstätte

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

    Mit der Lieblingsmusik zur Ehrung 

    25 Jahre Bruder-Konrad-Werkstätte der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg (KJF) in Mitterfels – ein Anlass zum Feiern und Danken.

    Aus Messerfabrik wurde ein Landtechnikbetrieb

    Bewertung: 5 / 5

    Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

    Nach Jahren Firmenansiedlung auf dem Gelände

    Eine „Bereicherung für die Marktgemeinde“ nannte Bürgermeister Heinrich Stenzel die Geschäftseröffnung der Firma Landtechnik Gürster in der ehemaligen Süddeutschen Messer- und Sägenfabrik in der Unterholzener Straße in Mitterfels.

    Sankt-Georgs-Apotheke feiert mit Aktionswoche das Jubiläum

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

    „Gesundheitskompetenz ganz nah“

    Unter dem Motto „Gesundheitskompetenz ganz nah“ feiert die Sankt-Georgs-Apotheke unter der Leitung von Apothekerin Susanne Liebl mit einer Aktionswoche vom 20. bis 25. Juli das 175-jährige Bestehen.

    Bruder-Konrad-Werkstätte feiert 25-jähriges Jubiläum

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

    25 Jahre Menschlichkeit und Wirtschaftlichkeit - Die Bruder-Konrad-Werkstätte feiert Jubiläum – Menschen mit Behinderung Chance geben

    „Die Chance, am Arbeitsleben teilhaben zu können, ist eine wesentliche Voraussetzung für ein glückliches Leben.“

    50 Jahre Volksbank in Mitterfels

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

    Mehr als 2700 Kunden schenken Voba ihr Vertrauen - 2500 Euro Spende für Gemeinden und Vereine


    Mit einem Stehempfang und zahlreichen Ehrengästen, mit einer Bilderwand und Ausschnitten über die Entstehungsgeschichte der Bank und leisem Jazz von Thomas Anleitner und Stefan Zynkeler wurde in der Volksbank, Zweigstelle Mitterfels, das 50jährige Jubiläum gefeiert.

    Geldsegen für die Vereine

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
    Fortuna habe ihr Füllhorn wieder über Mitterfels ausgeschüttet, bemerkte Sepp Simmel vom Burgtheaterverein treffend, denn die Volksbank Mitterfels spendete jeweils 250 Euro an fünf Mitterfelser Vereine: Den Burgtheaterverein, den Arbeitskreis Heimatgeschichte Mitterfels, den Sportkegelverein Scheibelsgrub, den TSV, Abteilung Volleyball, und den Reit- und Fahrverein Mitterfels-Scheibelsgrub.

    Initiativgruppe betroffener Eltern Behinderter besuchte Bruder-Konrad-Werkstätte

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

    Bereits zum zweiten Mal informierten sich Mitglieder der „Initiativgruppe betroffener Eltern von Behinderten“ mit Margarethe Adler an der Spitze über die Behinderten-Werkstätte Bruder Konrad der Katholischen Jugendfürsorge KJF Regensburg.

    Neuer Notar in Mitterfels

    Bewertung: 5 / 5

    Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

    Haubold folgt auf Hötzl  - Neuer Notar - Mitarbeiter wurden übernommen

    Die Marktge­meinde Mitterfels hat einen neuen Notar. Zum ersten April wurde der 34-jährige Alexander Haubold vom bayerischen Justizministerium zum Notar auf Lebenszeit bestellt und hat die Nachfolge von Notar Rudolf Hötzl angetreten.

    Seite 1 von 2

    Besucherzähler

    Heute 43 Gestern 183 Woche 572 Monat 1470 Insgesamt 876285

    © 2020 Mitterfels-Online (designed by sh)