Da Musikverein Mitterfels wünscht a guads neis Johr

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
     

    „Da Musikverein Mitterfels wünscht a guads neis Johr“  das war in den Tagen seit Weihnachten das Motto des Musikverein Mitterfels "der in den Orten Mitterfels, Haselbach und Ascha den Brauch des Neujahranblasens wie jedes Jahr gepflegt hat. Die Musiker des Musikvereins zogen dabei von Haus zu Haus und stimmten mit einem musikalischen Gruß auf das Jahr 2011 ein. Am freundlichen Empfang an den Haustüren, wo den "Jungen" warme und den "Alten" kalte Getränke serviert wurden, merkte man, dass das Neujahranblasen bei den Familien immer noch sehr geschätzt wird. Für die großzügigen Spenden, für die hervorragenden Essen und Getränke von der Bevölkerung, insbesondere bei den Familien Gürster (Mitterfels), Herrnberger (Mitterfels), Drechsler (Rattiszell), Feldmeier (Hartberg), bei Gunda Häuslbetz (Haselbach) und Familie Danner (Ziermühle), sagt Vorstand Dominik Drechsler Dank. Diese Spenden werden in die Nachwuchsförderung, musikalische Ausstattung und Weiterbil­dung gesteckt, sodass auch in Zukunft unsere Musiker diesen Brauch pflegen können.

    Bericht und Bild : erö (SR-Tagblatt, 10.1.2011)

    Besucherzähler

    Heute 513 Gestern 732 Woche 2006 Monat 17714 Insgesamt 1300821

    © 2021 Mitterfels-Online (designed by sh)