Marktmeisterschaft des EV Mitterfels im Eisstock-Wuidschießen

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
     

    „Kraftlackl" neue Eismeister- Titelverteidiger im Eisstock- Wuidschießen nur letzter


    Bei besten Eisver­hältnissen und Winterwetter mit ei­sigen Temperaturen hat der EV Mitterfels die Marktmeisterschaft im Eisstock-Wuidschießen veran­staltet. Sechs Mannschaften waren am Start. Wie alle Jahre war Bür­germeister Heinrich Stenzel und sei­ne Stellvertreter Heinz Uekermann und Bert Merl sowie Gemeinderat Konrad Feldmeier am Start, kom­plettiert durch Christian Irlbeck. Auch in diesem Jahr mussten sie sich nach spannenden Kämpfen mit dem zweiten Platz begnügen.

    Sieger wurden schließlich die "Kraftlackl" in der Besetzung Charly Butz, Andi Fischer, Josef Schröttinger und Hans Dietl mit 17:3 Punkten, vor den Bürgermeistern mit 15:5 Punk­ten.

    Es folgten:

    • 3. Billard 10:10 Punkte,
    • 4. Freiwillige Feuerwehr / Wachteln 8:12 Punkte,
    • 5. KSK 6:14 Punkte,
    • 6. AH-Fußballer 4:16 Punkte.

    Bei der Siegerehrung konnte jeder Teilnehmer einen Sachpreis in Emp­fang nehmen.

    Bericht und Bild : erö (SR-Tagblatt, 10.2.12)

    Besucherzähler

    Heute 11 Gestern 165 Woche 807 Monat 1193 Insgesamt 881496

    © 2020 Mitterfels-Online (designed by sh)