MissCoSta -Junges Quartett aus der Region wartet mit Eigen-Interpretationen auf

    Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
     
    Quasi ein Heimspiel wird es für Corinnas Stapf, wenn sie am Samstag, den 12. November 2011 mit ihrer neu formierten Gruppe „MissCoSta“ am Ort ihrer Kindheit in Mitterfels auftritt. Begleitet wird die professionelle Jazzsängerin von  Michi Binder (Saxophon),  Stephan Plecher (Contrabass) und Manuel Schremmer. (Gitarre). Die drei jungen Musiker,  hatten – wie auch ihre Band-Leaderin - schon in früher Kindheit ihr Leben der Musik verschrieben, so dass man Darbietungen mit Niveau und Herzblut erwarten darf.

    Zu Gehör bringt die frisch gebackene Truppe bekannte Titel aus der Jazz-, Rock- und Popwelt, die sie auf entspannte, aber harmonische Weise individuell interpretiert. Interessante Effekte entstehen durch eine reduzierte Instrumentierung..

    Eingeladen hat das junge Quartett der Förderverein Öffentliche Bücherei Mitterfels, der damit einmal mehr versucht, auch jungen Künstlern aus der Region ein Podium zu bieten. Karten gibt es am 30. Oktober, 3., 6. und 10. November 2011 im Vorverkauf in der Öffentlichen Bücherei Mitterfels zu den üblichen Öffnungszeiten oder ab 19.00 Uhr an der Abendkasse in der Aula der Volksschule Mitterfels. Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr.

    Besucherzähler

    Heute 27 Woche 121 Monat 2554 Insgesamt 869841

    © 2020 Mitterfels-Online (designed by sh)