Gelungenes Pfarrfest gefeiert

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Bobbycar-Rennen und Kasperltheater für Kinder

Offensichtlich hatte Petrus dieses Mal etwas gut zu machen, denn anders als im Vorjahr, als wegen unerträglicher Hitze viele Gäste das Fest zeitig verlassen hatten, waren die Rahmenbedingungen beim Mitterfelser Pfarrfest am Sonntag optimal.

Pater Dominik Daschner und Pfarrgemeinderatssprecher Matthias Kutzner eröffneten gemeinsam das Fest auf dem Pfarrplatz der katholischen Heilig-Geist-Kirche. Zu den zünftigen Klängen der Blaskapelle des Musikvereins Mitterfels ließen sich viele Gäste mit herzhaften Mittagsgerichten bewirten. Außerdem verkauften die Mitterfelser Landfrauen und der Katholische Frauenbund 35 gespendete Torten, Kuchen und anderes Gebäck. Erstmalig hatte auch der Mitterfelser Obst- und Gartenbauverein frischgebackene Brote aus dem eigenen Backofen zum Verkauf gestiftet.

Der Pfarrgemeinderat hatte ein buntes Programm auf die Beine gestellt, um den Gästen einen abwechslungsreichen Nachmittag zu bieten. So wurde für die jüngsten Besucher von den Ministranten Kinderschminken und Basteln angeboten. Im benachbarten Kindergarten fanden zwei Kasperltheateraufführungen und ein Bobbycarrennen statt.

Die musikalische Gestaltung des Nachmittags übernahmen die „Mendocinos“ mit ihrem umfangreichen Repertoire an bekannten Stimmungsliedern. Am Altennachmittag konnte mitgesungen und geschunkelt werden. Gleichzeitig wurde im Pfarrheim heuer zum dritten Mal ein Kickerturnier durchgeführt. Der Flohmarkt der Ministranten und der Verkaufsstand des Arbeitskreises Heimatgeschichte mit dem Mitterfelser Magazin rundeten das Fest ab.

Bogener Zeitung , 07.07.2016

Anmeldung

Besucherzähler

Heute 90 Gestern 215 Woche 886 Monat 979 Insgesamt 836469

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Back to Top