Scheck für KIGA-Förderverein von der Mäd­chenrealschule der Ursulinen

Drucken
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Scheck überreicht

 

"Freude haben und Freude weitergeben", unter diesem Motto kann man die Aktion der Klasse 8b an der Mäd­chenrealschule der Ur­sulinen Schulstiftung sehen. Die Mädels hat­ten viel Freude beim Schulfest, als sie Waf­feln gebacken haben und selbstgenähte Filz­taschen verkauften. Und wohin sie den Erlös von 500 Euro spenden, wuss­ten die Mädchen ge­meinsam mit Lehrerin Inga Weidemann sehr schnell: Dem Förder­verein des Kindergar­tens Don Bosco in Mit­terfels. Da einige Mäd­chen aus der Gegend von Mitterfels und Haibach sind, wussten sie darü­ber Bescheid, dass in ihrem ehemaligen Kindergarten dringend Reno­vierungsarbeiten beziehungsweise ein Neubau ansteht. Maike Schulze-­Trinkaus vom Förderverein Don Bosco erklärte der gesamten Klasse die Problematik des derzeitigen Ge­bäudes. Sie freute sich, dass die Mädchen "Weitblick und Weitsicht" beweisen mit der Unterstützung ei­nes Kindergartenprojektes und sie sich dafür interessieren, wo man wirklich etwas bewirken kann. "Bleibt so engagiert.

Euch braucht die Gesellschaft" ermunterte Maike Schulze-Trinkaus die Mädchen bei  der Scheckübergabe.

 

Bild: Die spendenfreudige Klasse 8b der Mäd­chenrealschule der Ursulinen­-Schulstiftung gemeinsam mit Leh­rerin Inka Weidemann (rechts) und Maike Schulze-Trinkaus (rechts vom Scheck) vom Förderverein Don Bosco aus Mitterfels. (Foto: ih)

Straubinger Tagblatt, 14.10.2011