Theatergage für die Kinder

Drucken
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Die Spendenbereitschaft für den Kindergartenneubau mit Kinderkrippe ist ungebrochen, freut sich Maike Schulze-Trinkaus, Vorsitzende des Fördervereins Kindergarten Don Bosco in Mitterfels. 32000 Euro seien durch Spenden von Privat oder Firmen inzwischen geflossen. Einen Beitrag dazu leisten jetzt auch Claudia Fischer und Xaver Bugl, Mitwirkende beim Theater „Die unglaubliche G`schicht` vom gestohlenen Stinkerkas`“ der Theaterfreunde Franz Aichinger. Für Claudia Fischer, Erzieherin im Kindergarten Don Bosco, ist es selbstverständlich, dass sie ihre Gage in Höhe von 250 Euro für den neuen Kindergarten stiftet. Auch Xaver Bugl, fünffacher Großvater, liegen die Kinder besonders am Herzen. „Kinder sind unsere Zukunft. Sie sind wichtig und müssen gefördert werden“. Dazu gehört für Xaver Bugl auch ein neuer, kindgerechter Kindergarten. Deshalb stiftet er ebenfalls seine Theatergage von 250 Euro für diesen guten Zweck. Maike Schulze-Trinkaus ist zuversichtlich, was den Kindergartenneubau angeht. Nach vielen Beratungen hat jetzt die Diözese Regensburg grünes Licht für den Bau gegeben. Die Planungen sind vorangeschritten, „wir gehen davon aus, dass im August mit dem Bau begonnen werden kann und im September 2013 die Kinder einziehen können“.