Weihnachtstrucker - Geschenke für Kinder in Osteuropa

Drucken
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Auch dieses Jahr beteiligte sich das Jugendrotkreuz Mitterfels an der Aktion "Weihnachtstrucker" der Johanniter.

Erfreulicherweise erklärten sich Brigitte und Helmut Weber vom Getränkemarkt Weber in Mitterfels erneut als Sammelstelle bereit, die bunten Päckchen entgegenzunehmen.

Dabei konnten unter Mithilfe der Bevölkerung, anderen Jugendrotkreuzgruppen, umliegenden Schulen und Kindergärten sowie Vereinen wieder 74 Päckchen geschnürt werden, die vergangene Woche bereits von einem Truck abgeholt wurden. In den Paketen sind Lebensmittel wie Zucker, Mehl, Nudeln aber auch Zahnpasta, Süßigkeiten und vieles mehr enthalten.

Die gesammelten Weihnachtspakete werden jedes Jahr am zweiten Weihnachtsfeiertag von den Johannitern nach Albanien, Bosnien und Rumänien gefahren. In allen Zielgebieten wird mit den Paketen Kindern, Familien, behinderten und alten Menschen geholfen, die unterhalb der Armutsgrenze leben und es gerade in der kalten Winterzeit besonders schwer haben.